Bau aktuell: Verlust der Abwehrdeckung bei mangelhafter Erfüllung der örtlichen Bauaufsicht

Bei größeren Bauvorhaben ist die Bestellung einer örtlichen Bauaufsicht der Regelfall.

Mangelhafte Erfüllung der Aufsichts- und Kontrollpflichten kann zu einer Kürzung bzw. dem Verlust des Entgeltanspruchs führen. Haftungs- und Regressfragen im Zusammenhang mit der örtlichen Bauaufsicht geraten damit zunehmend in den Fokus und sind Thema zahlreicher Entscheidungen.

Im aktuellen Fachbeitrag des Bau aktuell befassen sich Partner Dr. Georg Seebacher und Rechtsanwalt Dr. Georg Jeremias mit spezifischen Fragestellungen zum Versicherungsschutz.

Den vollständigen Artikel gibt es hier nachzulesen.

Dr. Georg Seebacher

Architekten- und Ingenieurrecht
Bau(schadens)recht
Litigation [...]

Dr. Georg Jeremias

Bank- und Kapitalmarktrecht
Haftungsrecht
Immobilienrecht [...]