Bau & Immobilien Report: „Akute Materialpreissteigerungen – Wer muss zahlen?“

Die momentanen Krisenzeiten, bedingt durch die Corona-Pandemie und den Ukraine-Krieg, haben zu teils großen Preissteigerungen bei vielen Materialien und Baustoffen geführt und lassen nun die Frage aufkommen, ob der Bauherr oder die ausführenden Unternehmen für Mehrkosten und Verzüge einstehen müssen.

In der jüngsten Ausgabe des Bau & Immobilien Reports klärt Mag. Lukas Andrieu, Partner und Baurechtsexperte bei ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte, über den richtigen Umgang mit den aktuellen Materialpreissteigerungen im Bauwesen auf.

Den vollständigen Leitfaden finden Sie im aktuellen Bau & Immobilien Report auf den Seiten 18 bis 21 sowie hier.

 

Mag. Lukas Andrieu, LL.M., BSc.

Bau(schadens)recht
Internationales Wirtschaftsvertragsrecht
Litigation [...]